Neues zum Elterngeld ab Juli 2015

In diesen Sommer fällt die Reformierung des BEEG (BundesElternGeld und Elternzeitgesetz).

Konnten Eltern bisher für maximal 12 Monate finanzielle Unterstützung vom Staat erhalten, so gibt es ab Juli 2015 eine zusätzliche Variante.

Elterngeld Plus: Mütter und Väter haben nun auch die Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten und trotzdem in den Genuss staatlicher Unterstützung zu kommen.

Halb so viel Geld für die doppelte Zeit (24 Monate). Arbeiten sogar beide Elternteile in Teilzeit weiter, gibt es nochmal 4 Monate als Bonus obendrauf. Hiermit soll die Gestaltung der Elternzeit flexibler werden.

Details unter www.familien-wegweiser.de