O&I zurück im CHEMPARK

Kurz vor dem geplanten Umzug nach G7 besuchten Roswitha Beyer und Stefan Wiechert unsere O&I auf der Hauptstrasse in Wiesdorf.
"Das war jetzt reiner Zufall." beteuerte Wiechert auf Nachfrage immer wieder - dies hat mit den Begebenheiten bei der Fachabteilung nichts zu tun.

 

Das Roswitha Beyer zufällig auch noch etwas "Vertrauen" suchte - nämlich "Vertrauensleute" hat etwas damit zu tun, dass sie auch im Bereichsteam für die O&I ist.

 

"Wir haben nur die Hälfte geschafft - aber wir kommen wieder." versprach Stefan Wiechert - ohne den ein oder anderen Auftrag und BR-Kritik mitzunehmen.
Einige Punkte müssen wir als Betriebsrat durchaus überdenken - manchmal sollten wir die Fachabteilungen um rechtlichen Rat fragen, bevor wir etwas veröffentlichen.

 

Die O&I steht generell gut da und auch die Kommunikation im Bereich ist positiv - hierbei hilft sicher auch der "Meeting-Point".

 

Mal wieder interessante Eindrücke bei "BR-vor-Ort" und interessante Informationen der Mitarbeiter.